{if $options->theme->general->favicon != ""} {/if} {if isset($elements->unsortable['seo'])} {if $elements->unsortable[seo]->display} {if $elements->unsortable[seo]->option->keywords != ""} {/if} {if $elements->unsortable[seo]->option->description != ""} {/if} {if $elements->unsortable[seo]->option->title != ""} {$elements->unsortable[seo]->option->title} {else} {title '|', true, right} {/if} {else} {title '|', true, right} {/if} {else} {title '|', true, right} {/if} {googleAnalytics $options->theme->google->analyticsTrackingId} {!$options->theme->header->customJsCode} {wpHead} bodyHtmlClass}> {* usefull for inline scripts like facebook social plugins scripts, etc... *} {doAction ait-html-body-begin}
{if $options->theme->header->headerType == 'header-two'} {elseif $options->theme->header->headerType == 'header-three'} {elseif $options->theme->header->headerType == 'header-four'} {elseif $options->theme->header->headerType == 'header-five'} {else} {/if}

Veranstalterin

Tiroler Umweltanwaltschaft

Das INNSBRUCK NATURE FILM FESTIVAL wird von der Tiroler Umweltanwaltschaft präsentiert. Seit 2001 organisierte Landesumweltanwalt Johannes Kostenzer die Innsbrucker Naturfilmtage; ein mehrtägiges Kinoevent, das sich bereits als Fixpunkt im Veranstaltungskalender der Stadt Innsbruck etabliert hatte. Eine der zentralen Aufgaben und Teil moderner Naturschutzarbeit ist es, auf Besonderheiten und Phänomene in der Natur aufmerksam zu machen, ihre Schönheit und Vielfalt den Menschen zu vermitteln. 
Mit 2013 entwickelte sich das Event weiter in Richtung Überregionalität, Internationalität und Partizipation – von den Filmtagen hin zum Filmfestival, vom Programmkino zum internationalen Wettbewerb. 
Die Tiroler Umweltanwaltschaft hat diese Form der Kooperation mit dem Innsbrucker Leokino nicht zuletzt deshalb gewählt, weil über das Medium Film die im Naturschutz so wichtige emotionale Seite der BetrachterInnen angesprochen wird. Aber es geht auch darum, den Blick zu schärfen und die erhöhte Aufmerksamkeit der BesucherInnen dazu zu nutzen, Interesse für die Bewahrung der Natur zu wecken.

LUA LOGO